Kritiken & Reaktionen: Donaukurier, 19.10.2015

Reaktionen

Curie_Meitner_Lamarr_unteilbar

Barbara Fröhlich, Donaukurier, 19.10.2015

„Es sind ungewöhnliche eineinhalb Stunden im Altstadttheater, in denen Zieher alle drei Frauen in Mimik, Gestik, in wechselnden Kostümen verkörpert. Mal ist sie temperamentvoll, stur, konzentriert (Curie), mal fast mädchenhaftheiter, witzig-charmant (Meitner), dann stolz (Lamarr)… Niemals ist sie eindimensional… Viel Applaus für einen intensiven, lehrreichen und unterhaltsamen Abend.“

Der ganze Artikel auf www.donaukurier.de

Kritiken & Reaktionen: ipoint Universität Innsbruck, 17.04.2015

Reaktionen

Curie_Meitner_Lamarr_unteilbar

Ricarda Hofer, ipoint Universität Innsbruck, 17.04.2015

„In episodischen Szenenwechseln portraitierte Anita Zieher in beeindruckendem Gesamtspiel drei international bedeutende Wissenschaftspionierinnen ihrer Zeit und ihres Faches… Die facettenreiche Darstellung Ziehers[…] entführte ihr Publikum in eine Vorführung, die so mancher Blockbusterverfilmung in puncto Unterhaltungswert den Rang ablaufen könnte.“

Der ganze Artikel auf www.uibk.ac.at

Kritiken & Reaktionen: European Cultural News, 27.02.2014

Reaktionen

Curie_Meitner_Lamarr_unteilbar

European Cultural News, 27.02.2014

„Zieher brilliert in beiden Rollen, kehrt vor allem die Besessenheit der Frauen zu ihrem Beruf schlüssig hervor und schafft es in der klaren Regie von Sandra Schüddekopf die naturwissenschaftlichen Leistungen so zu erklären, dass auch völlige Dummies auf diesem Gebiet ihre Aha-Erlebnisse haben.“

Der ganze Artikel auf www.european-cultural-news.com