Kritiken & Reaktionen: Frauenforum Salzkammergut, Oktober 2008

Reaktionen

sich entwerfen können – Ein Simone de Beauvoir Update

Frauenforum Salzkammergut, Oktober 2008

„Ein zersplitterter Spiegel, ein oranges Tuch, eine Schreibmaschine – THEATER in Ebensee, 23. Oktober 2008
Die ZuschauerInnen im Kino Ebensee sahen eine eindrucksvolle szenische Collage aus Originaltexten Simone de Beauvoirs. Inszeniert von Brigitte Pointner, bravorös gespielt von Anita Zieher. Für die stimmige atmosphärische Verbindung zwischen den Texten sorgte das Violoncellospiel von Margarethe Deppe. Die immer wieder eingespielten Stimmen anderer,… zusammen mit dem reduzierten aber sehr aussagekräftigen Bühnenbild ließen die Aufführung zu einem bewegenden Streifzug durch ein bewegendes Leben einer die Welt bewegenden Frau werden. BRAVISSIMO!“